Doucet / Fleck  -  das Standardwerk der deutschen und französischen Rechtssprache

Die Substanz des zweibändigen Wörterbuchs Doucet / Fleck ''Wörterbuch Wirtschaft und Recht'' ist ein vollständiges Rechts- und Wirtschaftswörterbuch auf insgesamt fast 2000 Seiten. Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, betriebliche Praxis, Handel, Finanzen sowie die Schnittmengen mit öffentlichem und privatem Recht bilden den Grundkörper des Wörterbuchs.

Fachlich und sprachlich auf der Höhe der Zeit

Das französische und deutsche Wörterbuch umfasst alle Bereiche des Rechts wie Handels- und Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht und Strafrecht sowie benachbarte Gebiete wie Handel, Finanzen, Wirtschaft mit den Unterbereichen Betriebs- und Volkswirtschaft, Verwaltung, Marketing sowie Börsenwesen. Auch sind viele Begriffe aus dem Bereich Politik und Zeitgeschichte enthalten.

Der deutsch - französische Teil wurde bei der letzten Aktualisierung 2012 umfassend erweitert, unter anderem mit vielen Neologismen und Begriffen aus dem Bereich der EU. Die siebte Auflage des seit langen Jahren bewährten Wörterbuches von Doucet / Fleck bietet die gewohnte Qualität: vom Fachmann geprüfte Übersetzungen von mehr als 50.000 Begriffen und Wendungen aus dem aktuellen französischen Wortschatz.

Mit diesem Wörterbuch können Sie sicher sein, stets den idiomatischen Fachbegriff zu finden, der in die Übersetzung passt. Damit wird das Wörterbuch zu einem zuverlässigen Arbeitsmittel für jeden, der in der Ausbildung und in der täglichen Arbeit mit der französischen Fachsprache in den Bereichen Recht und Wirtschaft befasst ist. Das Wörterbuch erscheint bei C.H. Beck, München als Teil einer Reihe von Wörterbüchern in diversen Fremdsprachen.
Beispiel-Scan für den Blick ins Wörterbuch

Zur Neuauflage
Die vorliegenden, siebten Auflage wurde um folgende Themen ergänzt:
- Europarecht und Völkerrecht
- Lebensmittel- und Landwirtschaftsrecht
- Medizin- und Umweltrecht vervollständigt
- Ehe- und Familienrecht
- Sozialversicherungsrecht
außerdem wurden viele neue Begriffe aus dem Medienrecht, insbesondere im Zusammenhang mit dem Internet und der Informationsfreiheit eingefügt.

Vorteile auf einen Blick
- erklärende Satzbeispiele und Redewendungen
- Infokästchen mit Hinweisen auf typische Fehler beim Übersetzen
- Infokästchen mit Hinweisen auf Rechtsvergleiche
- umfangreiches Abkürzungsverzeichnis

Bezugsquellen